Andy ist neuer ORC Champion!+++Werhebi siegt in der C2 in Austin+++TOoxicCity mit Hattrick in Serie B+++Deneejer wieder ganz oben auf dem Podest+++Brezelbomber holt sich ersten SIeg in Abu Dhabi+++

Top 5 Serie A

Pkt Name
128 l19andy09l
118 ORC_Laundry
52 Benny_Bluemchen
51 diego10x
48 Kloni_2

Top 5 Serie B

Pkt Name
97 ORC_JanF1
75 ORC_Toxic
46 Berensza89
46 DoctorBDT
42 JackDaniel87

Top 5 Club Serie I

Pkt Name
99 Deneejer31
50 JonnyPodsmoker
50 Goldnobi
44 Half-backed
36 ggtb080

Top 5 Club Serie II

Pkt Name
96 werhebi
86 wwwHALITKIOATwww
58 racernik36
54 kicki24
53 Exitus-9

Top 5 Club Serie III

Pkt Name
118 xLimit3D_SHOCKZx
94 BrezelBomber007
49 Martin92099
39 Outi
36 FUTZI426

Renneinstellungen:
0%-40% Klar
41%-79% Dynamisch
80- 89% Leichtregen
90- 100% Starkregen 

Rennkommission

URTEILSVERKÜNDUNG

Im Fall Bonee7 vs. Exitus
 
Bevor wir auf das Urteil eingehen, möchten wir grundsätzlich zum Thema Einspruch noch eine Kleinigkeit loswerden.
Wir haben diesen Einspruchsbutton damals eingeführt um wirklich unfaires und rücksichtslosese Fahren zu verfolgen, zu verwarnen und am Ende mit dem Ergebnis, dass alle Fahrer wissen auch wenn das Spiel solche Situationen nicht ahndet, das spätestens der FRC nach einem Einspruch dieses nachholen kann.
Der aktuelle Fall ist für den Großteil in der Kommission eigentlich kein so schwerer Vorfall gewesen, als hätte man wirklich dafür einen Einspruch einlegen müssen. 
 
Dennoch wurde dieser Fall mit 3:2 Stimmen gegen Exitus entschieden. In dem man sich auf unser Regelwerk berufen hat §3.1.4.
 
Folgende Strafe wird gegen Exitus  ausgesprochen:
Im kommenden Rennen in Malaysia wird Exitus am Ende des Rennens +5 Sekunden angerechnet.
 
In diesem Paragraphen haben wir ganz klar aufgeführt wie mit solch einem Fall zumzugehen ist. Allerdings hätte auch ein Bonee diesen Unfall vermeinden hätte können, wenn er besser auf die Pfeile geachtet hätte. Hätte man vielleicht auch selber einen solchen Zusammenstoß vermeiden können, indem man die Kurve nicht so nimmt, wie man sie am Ende genommen hat, zumal Bonee selber auch tatsächlich so wie auch Exitus den Fall beschrieben hat, sehr früh gebremst hat um die Kurve zu nehmen, früher als es zu diesem Rennzeitpunkt eigentlich der Fall hätte sein müssen.
 
Nochmal an alle: Jeder von Euch sollte den Einspruchbutton nur in extremen und rennentscheidenden Situationen drücken. Rennunfälle kommen immer wieder vor, auch in der realen F1 und wir sind hier in einer Spaßliga. 
Gerade diese Aktion zwischen Bonee und Exitus ist in Australien mindestens noch 2-3 so in dieser Art  vorgefallen. Einsprüche haben wir dennoch nur einen. Die Ligaleitung wird sich in den kommenden Tagen zusammensetzten und überlegen wie wir vorgehen können damit wir uns nicht nach jedem Rennen um ein oder mehrere Einsprüche kümmern müssen.